Ausflug der 2a nach Platt zum Biobauernhof Scharinger 

Am 8. Oktober machte sich die 2a Klasse mit ihren Lehrerinnen Doris Graf und Claudia Grünberger–Schölm auf den Weg nach Platt. Das Ziel war der Biobauernhof Scharinger. Schon am Bahnhof wurde die Klasse von Christina Scharinger begrüßt. Die Kinder erfuhren Wissenswertes über den Anbau und die Verarbeitung von Kürbissen. Sie durften selbst Kürbissuppe kochen und Kartoffelscheiben und Kürbisse im Backofen braten. Anschließend wurde alles verkostet. Nach dem tollen Essen ging es in den Weingarten und aufs Kürbisfeld. Dort konnte sogar die Kürbisernte beobachtet werden. Zum Abschluss konnte man noch die großartige Fernsicht am Platter Aussichtsturm genießen. Leider verging die Zeit viel zu schnell, zum Schluss mussten alle wirklich laufen, sonst wäre der Zug wohl ohne den Kindern und Lehrerinnen nach Hollabrunn zurückgefahren. Aber alles war gut gegangen – und wir konnten wieder tolle Erinnerungen und lustige Momente sammeln.

Hier geht’s zu den Fotos!